Marl, 15.07.2019. Das Online-Magazin des Albert-Schweitzer-Geschwister-Scholl-Gymnasiums berichtet über eine Spende zugunsten der Elena Bleß-Stiftung: “Die Abiturienten Janine Lucht, Bianca Weber und Paul Schaarschmidt überreichten mit ihrer Religionslehrerin Kornelia Langer und der schulischen Seelsorgerin Laura Kapellner die Einnahmen der Kollekte des diesjährigen Abiturgottesdienstes jeweils zur Hälfte an die Elena-Bleß-Stiftung und den Freundeskreis der Familienbibliothek Türmchen. Frau Bleß nahm den Scheck für die Stiftung persönlich entgegen; das Geld kommt Schülern und Schülerinnen zu Gute, die eine Fremdsprache vertiefen und Erfahrungen im Ausland, z.B. durch ein Auslandspraktikum, machen möchten. “
Menü