B’Kara (Malta), den 14.12.2019. Bei ihrem zweiwöchigen Praktikum im Adidas-Store auf Malta übernahm Renée alle üblichen Aufgaben einer Verkäuferin für Sport- und Freizeitbekleidung: Beratung der Kunden, Herbeiholen von Schuhen in passenden Größen, Aufräumen und Falten von Kleidung etc. Da auf Malta die englische Sprache als zweite Sprache gesprochen wird, konnte Renée sich problemlos mit den anderen Mitarbeitern und Kunden in dieser Sprache verständigen. In ihrem Bericht kommt sie deshalb zu dem Schluss: “Dadurch hat sich meine Sprache verbessert und ich habe einige Fachbegriffe kennengelernt. Die Arbeit hat mir auch sehr gut gefallen und es hat viel Spaß gemacht.”

Menü