London, 18.04.2022. Beim ältesten marktliberalen Think Tank Großbritanniens, dem “Institute of Economic Affaires”, kurz IEA, absolvierte Leonie, die sich für Wirtschaft, Politik und internationale Beziehungen interessiert, ein hochinteressantes einwöchiges Praktikum. Dabei erfuhr sie, “wie Think Tanks entstanden sind, […]  wie sie sich und ihre Funktionen über die letzten 100 Jahre verändert haben” und wie sie heute arbeiten. Think Tanks “untersuchen und analysieren nicht nur verschiedene Sachverhalte, sondern präsentieren diese auch vor unterschiedlichstem Publikum und versuchen, Einfluss auf die Politik zu nehmen.” Während ihres Praktikums konnte Leonie nicht nur die Mitarbeiter und Redner näher kennenlernen und inhaltlichen Input bekommen, sondern auch selbst “inhaltliche Debatten führen”. In ihrem Praktikumsbericht stellt sie darüber hinaus fest, dass sie durch das Praktikum auch ihre englischen Sprachkenntnisse erweitern und viele Erfahrungen sammeln konnte, die sie in ihrer “Studienwahl weiterbringen werden”.

Menü