Haltern am See, 02. 05. 2020. Die Maßnahmen zur Eindämmung des neuen Coronavirus betreffen auch die Arbeit der Elena Bleß-Stiftung: Klassenfahrten, insbesondere ins Ausland, sind nicht mehr möglich. Gegenbesuche aus dem Ausland auch nicht. Auslandspraktika müssen abgesagt oder verschoben werden. Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler ahnen schon jetzt, dass nach Aufhebung der Maßnahmen die Möglichkeiten, das Ausland durch Praktika kennenzulernen, umso mehr wertgeschätzt werden. Wir freuen uns, dann wieder einen Beitrag dazu leisten zu können. Kommen Sie gut durch diese Zeit und bleiben Sie gesund!

Menü