Dublin, 11.01.2022. “Meinen Arbeitsplatz hatte ich genau im Zentrum von Dublin, der “Temple Bar”, eine Fußgängerzone. Die ideale Lage seiner Praktikumsstelle, der “International Student Accomodation” ermöglichte es Wladimir, in seiner Mittagspause durch die schöne Dubliner Innenstadt zu bummeln.

Bei seiner Praktikumsstelle handelte es sich um eine Vermittlungsstelle für Gastfamilien in Dublin. Wladimir erledigte in seiner Arbeitszeit daher vor allem administrative Aufgaben, wie die Pflege von Datensammlungen zu den verschiedenen Gastfamilien und Schülergruppen. In seinem Kollegenteam fühlte er sich ausgesprochen wohl. So schreibt er in seinem Praktikumsbericht: “Allesamt waren sehr nett und ich habe mich willkommen gefühlt in meiner Arbeitsstelle. In den Aufgabenbereich konnte ich mich gut einfügen und arbeitete auch relativ schnell selbstständig. Es gab […] viel zu tun.”

Menü