Köln, 01.09.2019. Zwei hochinteressante Wochen erlebte Hannah im Kölner Pressebüro Fromme und bekam dabei einen sehr guten Eindruck in das Journalistenleben. Dass dieses “nicht einfach und oft mit viel Stress verbunden” ist, beschreibt die 18-jährige Abiturientin aus Aulnay-sous-Bois sehr anschaulich in ihrem Praktikumsbericht. Während ihres 8-stündigen Arbeitstages konnte Hannah sich mit ganz unterschiedlichen spannenden Aufgabenbereichen auseinandersetzen: So durfte sie u.a. an Sitzungen des Büros teilnehmen, selbst eine Blattkritik verfassen, Artikel archivieren, Kurznachrichten für den Versicherungsmonitor verfassen und Recherchen über französische Start-Ups und Fintechs machen. Dabei konnte Hannah ihre verschiedenen Sprachkenntnisse perfekt einsetzen.

Menü