Lille, 16.12.2019. Über ihren abwechslungsreichen Praktikumsalltag im Centre social in der nordfranzösischen Stadt Lille berichtet Emily begeistert in ihrem Praktikumsbericht. Da es „in Deutschland keine Einrichtungen gibt, die mit einem französischen Centre social vergleichbar sind“, war Emily sehr neugierig zu erfahren, wie so etwas funktioniert. „Jeder Tag im Centre social sah für mich anders aus“. In ihrem vierwöchigen Praktikum kümmerte sie sich z.B. im Büro um den Online-Auftritt des Centre oder bereitete mit einer Lehrerin einen Sprachkurs vor, der am Nachmittag stattfinden sollte. Als Fazit schreibt Emily „ dadurch, dass kein Tag aussah wie der andere, lernte ich unfassbar viele verschiedene Dinge. Und noch etwas kann ich definitiv von mir behaupten, nämlich dass ich aus erster Hand weiß, wie ein französisches Centre social funktioniert: Ein einzigartiges System, welches auf Nächstenliebe aufbaut.“

Menü