Slide Aktuelles Mehr erfahren Slide Stipendien Mehr erfahren
Förderung für Schülerpraktika im Ausland
Slide Austausch/Praktikum Mehr erfahren Austausch und
Auslandspraktika für Schüler und Schülerinnen ermöglichen
Slide Die Stiftung Mehr erfahren Nach der Germanwings - Katastrophe: Schüleraustausch und Schülerpraktika fördern Slide Mithelfen Mehr erfahren Wie Sie die Ziele der Stiftung unterstützen können

Slide Die Elena Bleß-Stiftung fördert Auslandserfahrungen im schulischen und betrieblichen Kontext Aktuelles

Haltern am See, 15.02.2021. Pläne schmieden erlaubt! Auch wenn wir uns noch mitten im zweiten Lockdown befinden, zeigen sich mit dem Beginn der ersten Impfungen erste Hoffnungsschimmer am Horizont: sowohl für alle, die im letzten Jahr schweren Herzens wegen Corona ihr schon komplett organisiertes Auslandspraktikum stornieren mussten als auch für diejenigen, an deren Schulen für das laufende oder kommende Schuljahr ein Auslandspraktikum vorgesehen ist. Spätestens für die Zeit ab dem Sommer dürfte es wieder möglich sein, ein Praktikum im europäischen Ausland zu planen.

Haltern am See, 23.12.2020. Mit nur drei geförderten Auslandspraktika geht bald ein Jahr zu Ende, das wir uns so nicht vorstellen konnten. Zwölf weitere Praktika und ein Schüleraustausch waren schon fest terminiert und konnten aufgrund der Corona-Pandemie nicht mehr durchgeführt werden. Unsere Partnerschulen mussten darüber hinaus auf die Durchführung von Schüleraustauschvorhaben verzichten. Wir hoffen, dass sich die Situation im Laufe des Jahres 2021 verbessert, so dass dann auch wieder Praktika und Besuche im Ausland stattfinden können. Dieses Jahr hat uns gezeigt, dass dies keine  Selbstverständlichkeit ist. Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute, vor allem Gesundheit, für das neue Jahr.

Haltern am See, 02. 05. 2020. Die Maßnahmen zur Eindämmung des neuen Coronavirus betreffen auch die Arbeit der Elena Bleß-Stiftung: Klassenfahrten, insbesondere ins Ausland, sind nicht mehr möglich. Gegenbesuche aus dem Ausland auch nicht. Auslandspraktika müssen abgesagt oder verschoben werden. Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler ahnen schon jetzt, dass nach Aufhebung der Maßnahmen die Möglichkeiten, das Ausland durch Praktika kennenzulernen, umso mehr wertgeschätzt werden. Wir freuen uns, dann wieder einen Beitrag dazu leisten zu können. Kommen Sie gut durch diese Zeit und bleiben Sie gesund!

Cannock, den 21.04.20. Dank der langjährigen Städtepartnerschaft zwischen Datteln und Cannock gelang es Jannis, einen äußerst abwechslungsreichen Praktikumsplatz in dem schönen englischen Städtchen südlich von Stafford zu finden: Während seines einwöchigen Praktikums erhielt Jannis Einblick in ganz unterschiedliche Berufsfelder: Ein Mitarbeiter des Housing Councils erklärte ihm die verschiedenen Aufgaben eines Wohnungsamtes und nahm ihn mit zu Kontrollgängen in mehrere Sozialwohnungen, was ihn sehr beeindruckte. Im städtischen  Leisure Center, zu dem neben einem Golfplatz, Fitnessstudio und Tanzräumen auch ein Schwimmbad gehört, durfte er an einem Tag Erfahrungen als Bademeister sammeln und an einem anderen die Mitarbeiter bei diversen Angeboten für Menschen mit mentalen oder körperlichen Einschränkungen unterstützen. Im Heimatmuseum von Cannock korrigierte Jannis den deutschsprachigen Museumsflyer, der offensichtlich mit Google-Übersetzer entstanden war,  und im glamourösen Rathaus von Staffordshire erhielt er Einblick in diverse Jugendprojekte und verschiedene Kooperationen mit anderen Organisationen. Am Ende seines Praktikumsberichts erwähnt Jannis zufrieden, dass er nicht nur viele interessante Erfahrungen gemacht hat, sondern auch sein Englisch verbessern konnte.

Flyer Auslandspraktikum

Hier können Sie den Flyer mit Informationen
zu Auslandspraktika herunterladen.
Für NRW: Informationsflyer mit Grußwort der Ministerin für Schule und Bildung.

Praktikumsberichte

Hier berichten Schülerinnen und Schüler über ihre Erfahrungen im Auslandspraktikum

Förderung erhalten

Die Förderung für Auslandsberufspraktika von Schülern kann von Eltern oder Schulen in Deutschland oder im europäischen Ausland beantragt werden. Anträge können jederzeit über den Antragsvordruck oder formlos z.B. per E-Mail an info@elena-bless-stiftung.de gestellt werden.

Antragsvordruck

Schüleraustauschprogramme werden zur Zeit nur an den kooperierenden Schulen unterstützt. Hier wird die Förderung über die Schule beantragt.

Siehe auch: Stipendien und Förderrichtlinie

Spendenkonto

Stadtsparkasse Haltern am See

IBAN: DE 41 426 513 15 0000 25 03 99

BIC: WELADED1HAT

Menü