Slide Aktuelles Mehr erfahren Slide Stipendien Mehr erfahren
Förderung für Schülerpraktika im Ausland
Slide Austausch/Praktikum Mehr erfahren Austausch und
Auslandspraktika für Schüler und Schülerinnen ermöglichen
Slide Die Stiftung Mehr erfahren Nach der Germanwings - Katastrophe: Schüleraustausch und Schülerpraktika fördern Slide Mithelfen Mehr erfahren Wie Sie die Ziele der Stiftung unterstützen können

Slide Die Elena Bleß-Stiftung fördert Auslandserfahrungen im schulischen und betrieblichen Kontext Aktuelles

Bristol, 01.04.2020. Mit einem spannenden Praktikumsbericht, den sie abwechselnd auf deutsch und englisch verfasst und mit vielen bunten Fotos versehen hatte, meldet sich Sünje überaus zufrieden von  ihrem dreiwöchigen Praktikum zurück, das sie im Februar in der englischen Hafenstadt gemacht hatte. Im St. Peters Hospice Shop, einem Second-Hand-Laden, gab es immer etwas zu tun: “Ich habe den Laden aufgeräumt, Waren einsortiert, Kunden geholfen, Waren reduziert und an der Kasse abkassiert”. Darüber hinaus kam sie dort mit vielen Einheimischen ins Gespräch und lernte so die englische Sprache besser kennen. Auch die anderen Verkäufer des Shops “waren alle so nett, dass man sich nur gut mit ihnen verstehen konnte.”  Ihre Mittagspausen verbrachte Sünje vorzugsweise in einem gemütlichen kleinen Café, schrieb dort auf englisch in ihr Tagebuch oder las ein Buch und genoss  die köstlichen Himbeer-Brownies, die allerdings den bedauernswerten Nachteil hatten, dass sie “unfortunately a little too small” waren.

Laval, 15. 03. 2020. Als Laura in ihrer Schule von der Möglichkeit eines Auslandspraktikums hört, fällt ihr sofort die schöne Stadt Laval in der Region Pays de la Loire ein, wo sie ein Jahr zuvor an einem Schüleraustausch teilgenommen hat. Unterstützt von ihrem Lehrer bewirbt sie sich erfolgreich beim Europahaus in Laval um einen Praktikumsplatz. Das Europahaus berät als ein von der Europäischen Kommission zertifiziertes Informationszentrum Bürger über die Europäische Union, hilft bei der Organisation von Austauschen und bei der Suche nach Partnerschulen. Da im Europahaus häufig PraktikantInnen arbeiten, wurde Laura sofort sehr gut integriert und führte zusammen mit anderen Mitarbeitern sogenannte Animationen an Grundschulen durch. In ihrem Praktikumsbericht beschreibt sie an dem Beispiel “Europareise”, wie eine solche Animation aussieht. Nach dieser sehr positiven Erfahrung überlegt Laura, schon bald ein weiteres Praktikum im Ausland zu machen.

Haltern am See, 16. 02. 2020. Nach Ihrem fünften Jahresbericht kann die Elena Bleß-Stiftung inzwischen auf über 100 Auslandspraktika zurückblicken. Allein im Jahr 2019 wurden Auslandspraktika von 32 Schülerinnen und Schülern gefördert. Die Summe der Stipendien betrug im Jahr 2019 10.216,00 €. Darüber hinaus wurden auch wieder Austauschvorhaben der Partnerschulen im Umfang von 5.219,42 € unterstützt. Eine Kurzfassung des Tätigkeitsberichts und des Jahresabschlusses 2019 der Elena Bleß-Stiftung steht für weitere Informationen zum Download zur Verfügung.

Lille, 16.12.2019. Über ihren abwechslungsreichen Praktikumsalltag im Centre social in der nordfranzösischen Stadt Lille berichtet Emily begeistert in ihrem Praktikumsbericht. Da es „in Deutschland keine Einrichtungen gibt, die mit einem französischen Centre social vergleichbar sind“, war Emily sehr neugierig zu erfahren, wie so etwas funktioniert. „Jeder Tag im Centre social sah für mich anders aus“. In ihrem vierwöchigen Praktikum kümmerte sie sich z.B. im Büro um den Online-Auftritt des Centre oder bereitete mit einer Lehrerin einen Sprachkurs vor, der am Nachmittag stattfinden sollte. Als Fazit schreibt Emily „ dadurch, dass kein Tag aussah wie der andere, lernte ich unfassbar viele verschiedene Dinge. Und noch etwas kann ich definitiv von mir behaupten, nämlich dass ich aus erster Hand weiß, wie ein französisches Centre social funktioniert: Ein einzigartiges System, welches auf Nächstenliebe aufbaut.“

Flyer Auslandspraktikum

Hier können Sie den Flyer mit Informationen
zu Auslandspraktika herunterladen.
Für NRW: Informationsflyer mit Grußwort der Ministerin für Schule und Bildung.

Praktikumsberichte

Hier berichten Schülerinnen und Schüler über ihre Erfahrungen im Auslandspraktikum

Förderung erhalten

Die Förderung für Auslandsberufspraktika von Schülern kann von Eltern oder Schulen in Deutschland oder im europäischen Ausland beantragt werden. Anträge können jederzeit über den Antragsvordruck oder formlos z.B. per E-Mail an info@elena-bless-stiftung.de gestellt werden.

Antragsvordruck

Schüleraustauschprogramme werden zur Zeit nur an den kooperierenden Schulen unterstützt. Hier wird die Förderung über die Schule beantragt.

Siehe auch: Stipendien und Förderrichtlinie

Spendenkonto

Stadtsparkasse Haltern am See

IBAN: DE 41 426 513 15 0000 25 03 99

BIC: WELADED1HAT

Menü