Slide Aktuelles Mehr erfahren Slide Stipendien Mehr erfahren
Förderung für Schülerpraktika im Ausland
Slide Austausch/Praktikum Mehr erfahren Austausch und
Auslandspraktika für Schüler und Schülerinnen ermöglichen
Slide Die Stiftung Mehr erfahren Nach der Germanwings - Katastrophe: Schüleraustausch und Schülerpraktika fördern Slide Mithelfen Mehr erfahren Wie Sie die Ziele der Stiftung unterstützen können

Slide Die Elena Bleß-Stiftung fördert Auslandserfahrungen im schulischen und betrieblichen Kontext Aktuelles

Malahide, 08.12.2021. In dem nordöstlich der irischen Hauptstadt gelegenen Seebad fand Leonid seine perfekt auf ihn zugeschnittene  Praktikumsstelle in der Verwaltung einer Sprachschule. Seine Aufgaben bestanden in den drei Praktikumswochen hauptsächlich im Entwickeln von Werbetexten für Social Media Plattformen wie Facebook und Instagram sowie in der Organisation von nachmittäglichen Freizeitaktivitäten für die Schüler der Sprachschule. Daneben führte er auch Botengänge für die Mitarbeiter der Sprachschule durch und durfte in seiner letzten Woche sogar “ein bisschen Lehrer spielen”, um einem neu dazugekommenen Schüler “Basic Grammar” beizubringen. Leonid konnte nicht nur zahlreiche Einblicke in die verschiedenen Arbeitsbereiche einer Sprachschule gewinnen, sondern auch selbst sprachlich maximal von seinem Praktikum profitieren, was ihm bei seiner bevorstehenden Cambridge-Certificate-Prüfung mit Sicherheit von großem Vorteil sein wird.

Caniço, 25.11.2021. Samuel nutzte das von seiner Schule vorgesehene Praktikum dazu, in einer Tauchschule auf Madeira intensive berufliche Erfahrungen zu sammeln. Seine Aufgaben waren dabei äußerst vielfältig: So empfing und registrierte Samuel morgens schon kurz nach 8 Uhr die neu ankommenden Tauchschüler, stattete sie mit dem nötigen Equipment aus, erklärte den Tauchplatz, begleitete sie auf den Booten und desinfizierte die Atemregler der Tauchschüler nach deren Tauchgängen. Den Schnuppertauchern, die noch keine Erfahrung mit dem Equipment hatten, zeigte er, wie dieses auseinandergebaut werden muss. Samuels abwechslungsreicher Arbeitstag endete regelmäßig gegen 17 Uhr. Sein Fazit am Ende seines Praktikumsberichts: “Das Auslandspraktikum war ein voller Erfolg, da ich vieles gelernt habe.[…] Andererseits war es für mich eine sehr wichtige Erfahrung, ganz auf mich allein gestellt im Ausland zu sein und ich habe ganz neue aufschlussreiche Perspektiven erhalten.”

Dublin, 01.11.2021. Einen umfassenden Einblick in die Aufgaben einer Hotelmanagerin konnte Vanessa bei ihrem Praktikum in einem 4-Sterne-Hotel in Dublin gewinnen. Bei ihrem dreiwöchigen Praktikum im Maldron Hotel lernte sie ganz unterschiedliche hotelspezifische Computerprogramme und Websites kennen und damit zu arbeiten: Überprüfung von Buchungen und Kreditkarten, Check-in und Check-out-Buchungen, Beantwortung von Kundenanfragen, Reservierung von Abendessen für Hotelgäste etc. In ihrem Praktikumsbericht erwähnt Vanessa auch, dass sie neben ihrem Praktikum im Hotel auch genügend Freizeit hatte, um an Stadtführungen, Museumsbesuchen und Spaziergängen in der schönen Umgebung teilzunehmen.

 

Dublin, 29.10.21. Auf unsere Frage nach ihrem Fazit nach dem dreiwöchigen Praktikum in Irland schrieb uns Alice, dass sie, wenn sie “die Chance dazu bekommen würde, immer wieder ein Auslandspraktikum machen würde”.

Eine “cat rescue station” mit dem Namen “The Purr” war ihr Praktikumsbetrieb in der irischen Hauptstadt. Zu ihren abwechslungsreichen Tätigkeiten gehörten u.a. das Füttern der Katzen, das Reinigen der Katzenräume und -spielzeuge, das Einräumen von Spenden und bestellten Tierpflegeartikeln in den Lagerraum, der Empfang von Besuchern der Katzenstation sowie die Aufnahme von Neuankömmlingen, darunter auch niedliche Babykätzchen. Zwischendurch fand Alice auch immer wieder Zeit mit den Katzen zu spielen. In ihrem detaillierten und bebilderten Praktikumsbericht gibt Alice einen guten Einblick in ihre Tätigkeiten vor Ort.

 

 

Flyer Auslandspraktikum

Hier können Sie den Flyer mit Informationen
zu Auslandspraktika herunterladen.

Praktikumsberichte

Hier berichten Schülerinnen und Schüler über ihre Erfahrungen im Auslandspraktikum

Förderung erhalten

Die Förderung für Auslandsberufspraktika von Schülern kann von Eltern oder Schulen in Deutschland oder im europäischen Ausland beantragt werden. Anträge können jederzeit über den Antragsvordruck oder formlos z.B. per E-Mail an info@elena-bless-stiftung.de gestellt werden.

Antragsvordruck

Schüleraustauschprogramme werden zur Zeit nur an den kooperierenden Schulen unterstützt. Hier wird die Förderung über die Schule beantragt.

Siehe auch: Stipendien und Förderrichtlinie

Spendenkonto

Stadtsparkasse Haltern am See

IBAN: DE 41 426 513 15 0000 25 03 99

BIC: WELADED1HAT

Menü